AVISTA-Cup 2015

Wer erinnert sich noch?

Ab 1978 war das Pokal-Turnier in Dollbergen eine "Institution" im Altkreis! Bis in die 1990er Jahre wurde das Turnier für Herrenmannschaften aus der Umgebung zuerst als Bernhard-Haberland-, dann als Dr. Dr. Anton Maier- und zuletzt als Edelhoff-Pokal ausgespielt.

In diesem Jahr gab es eine Neuauflage als AVISTA-Cup, mit der im Ort ansässigen AVISTA OIL AG als Hauptsponsor und Namensgeber.

Die Neuauflage fand vom 10. Juli bis zum 19. Juli als Tunier für Herren- und auch für Damen - Mannschaften statt.

Bei den Damen spielten die Mannschaften des SSV Plockhorst, VfL Wathlingen, Hannover 96, TuS Schwüblingsen und die Mannschaft des TSV Dollbergen um den Pokal. Letztlich setzten sich die Frauen von Hannover 96 im Modus jeder gegen jeden durch und konnten den Pokal und die Siegprämie von 300€ mit in die Landeshauptstadt nehmen.

Das Teilnehmerfeld bei den Herren bestand aus den Manschaften des SV Uetze 08, Friesen Hänigsen, Arminia Vöhrum, Eintracht Edemissen, VfL Wathlingen, TSV Bemerode und die 1. und 2. Mannschaft des TSV Dollbergen. Hier konnte sich die 1. Herren des TSV Dollbergen in einem packenden Finale mit 6:2 gegen den Bezirksligisten TSV Bemerode durchsetzen und den Pokal und die Siegprämie von 500€ daheim behalten.

Aktuelles

Unterstützt den TSV Dollbergen! Bei Rückfragen bitte an Jucom.it bzw. Julian Otte wenden!

Hier finden Sie uns

TSV Dollbergen 09 Fussball
Ackersbergstraße 6a
31311 Uetze

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Dollbergen 09 Fussball