AVISTA-Cup 2016

TSV Dollbergen 09 1. Herren verteidigt den AVISTA-Cup!

Die 1. Herren des TSV Dollbergen 09 gewinnt nach 2015 auch den AVISTA-Cup 2016! Im Finale gegen den TSV Eintracht Edemissen mußte die Entscheidung durch ein Elfmeterschießen fallen, welches der TSV Dollbergen 09 mit 3:2 für sich entschied. Nach der regulären Spielzeit stand es noch 1:1 durch Tore von Anatoli Grabowski (12. Minute) für Dollbergen und Victor Del Rio Seoane (30. Minute) mit einem direkt verwandelten Freistoß. Im Elfmeterschießen trafen für Dollbergen Kai Stallmann, Florian Pielok und Oliver Dannenberg, während für Edemissen Sebastian Mass und Mathias Steinborn erfolgreich waren.

Dritter wurde der SV Uetze 08, ohne ausgetragenes Plazierungsspiel, da der SV Meinersen/Päse nicht antrat. 

Hannover 96 1. Frauen verteidigen den AVISTA-Cup

Auch bei den Frauen ist der Cup-Sieger 2016 identisch mit dem Sieger des Vorjahres! Die Frauen von Hannover 96 gewinnen mit 3:2 durch Tore von Laura Kulke, Saskia Berger und Larissa Cutan nach spannenden 90 Minuten gegen die Frauen des VfL Eintracht Hannover.

Turnierseite im Sporbuzzer!

In diesem Jahr wird der AVISTA-Cup komplett im Sportbuzzer begleitet! Ergebnisse, Tabellen, Berichte und Bilder! Durch anklicken des Sportbuzzer-Symbols gelangt man direkt zum Turnier.

Achtung! Zum diesjährigen AVISTA-Cup ist die Beachtung der Parksituation besonders wichtig, da die Ackersbergstraße (direkte Zufahrt zum Sportgelände) aktuell Haupt-Durchgangsstraße in Richtung Bahnhof und Edesse ist, da die Bahnhofstraße im Bereich Feuerwache gesperrt ist! Daher unbedingt die Parkplatze direkt an den Sportplätzen mit der Zufahrt über die Fuhsestraße nutzen und nicht im Bereich der Schule und an der Ackersberstraße parken!!!

Aktuelles

Unterstützt den TSV Dollbergen! Bei Rückfragen bitte an Jucom.it bzw. Julian Otte wenden!

Hier finden Sie uns

TSV Dollbergen 09 Fussball
Ackersbergstraße 6a
31311 Uetze

Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSV Dollbergen 09 Fussball